Implantat

Implantologie

Leider können Zähne noch nicht nachwachsen, aber das Implantat kommt der Natur schon recht nahe: Es ersetzt die Zahnwurzel und kann durch seinen mehrteiligen Aufbau vielfältig eingesetzt werden.

 

Das Implantat wird unter lokaler Anästhesie in den Knochen eingebracht und sollte ohne Belastung 3-6 Monate einheilen können. Danach werden Abdrücke oder Scans im Rahmen des digitalen Verfahrens gemacht, mit denen der gewünschte Zahnersatz erstellt wird.

 

Implantate: Camlog, Champions

 

DGI: Wissen für Patienten

 

DGOI: Unabhängige Patienteninformation

Impressum

Implantat
Implantat
Implantat
Implantat