Digitales Röntgenbild am Tablet

Digitales Röntgen

Nicht alles ist Gold, was glänzt!

 

Viele Erkrankungen der Zähne lassen sich erst über ein Röntgenbild sicher diagnostizieren. Wenn sich dieses dann noch digital bearbeiten lässt, verbessert dies die Befundung und erleichtert die Therapie.

 

Da digitale Speicherfolien deutlich strahlungsempfindlicher sind, kann somit die Strahlendosis reduziert und die Belastung des Patienten verringert werden.

 

Sollte eine Weiterbehandlung durch einen Facharzt notwendig sein, können die Röntgendaten elektronisch übermittelt werden, so dass es zu keiner Behandlungsverzögerung kommt.

 

Impressum

Digitales Röntgenbild am Tablet
Digitales Röntgenbild am Tablet
Digitales Röntgenbild am Tablet
Digitales Röntgenbild am Tablet